Nachrichten

Trier

Trierer CDU verliert Abstimmung über Bürgermeisteramt
Nach einer hitzigen Diskussion im Stadtrat hat die SDP der CDU einen Strich durch die Rechnung gemacht: Alle 13 anwesenden Sozialdemokraten stimmten gegen den von den Christdemokraten eingebrachten Antrag, das Bürgermeisteramt auf CDU-Baudezernent Andreas Ludwig zu übertragen. Auch von den Linken gab es eine Nein- Stimme und eine Enthaltung. Alle anderen Fraktionen stimmten zu.

Trier

Fall Tanja Gräff: Letzte Zweifel bleiben
Nach zehn Jahren stellt die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen zum rätselhaften Verschwinden und Tod der Trierer Studentin ein. Dabei sind längst nicht alle Fragen geklärt.

Bitburg

Gerd Wanken wird vor seinem Ruhestand noch so richtig geehrt
Da ist er baff: Der Stadtrat hat am Mittwochabend einstimmig beschlossen, Gerd Wanken mit der Ehrenplakette Bitburgs auszuzeichnen. Der Mann, der das Haus der Jugend aufgebaut und fast vier Jahrzehnte geleitet hat, verabschiedet sich im September in den Ruhestand.

Olmscheid

Zweite Bombe in Olmscheid entschärft (Update)
Gleicher Ort, gleiche Stelle: In Olmscheid (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ist am Mittwoch eine weitere Weltkriegsbombe gefunden worden – an der gleichen Stelle wie in der vergangenen Woche (der TV berichtete). Mittlerweile wurde die Bombe entschärft.

Trier

Ehe für alle: So stimmen die Abgeordneten aus der Region am Freitag ab
Trier (sey) Die Abstimmung über die Ehe für alle wird freigegeben, der Fraktionszwang aufgehoben. Der TV hat die regionalen Bundestagsabgeordneten gefragt, wie sie am Freitag abstimmen.
Weitere Themen
Regionaler Fußball
Die Testspielphase beginnt
Bezirksligist SG Rascheid machte den Anfang, als sein 6:2-Efolg bei der SG Gielert/Hilscheid die fünf Wochen währende Testspielphase der überkreislichen Clubs einläutete. Am Wochenende stiegen auch die Rheinlandligisten ein.
TuS Kenn wieder eigenständig
Für die neue Saison hat sich mit dem TuS Kenn 1924 e.V. wieder ein Verein selbständig gemacht und startet nach 15-jähriger Partnerschaft mit dem TuS Issel wieder eigenständig. Unter dem neuen Übungsleiter Heinz Zeltinger wird das 25 Spieler umfassende Team in der Kreisliga D an den Start gehen. FuPa sprach mit dem Organisationsleiter Guido Eberhard.
Frank Meeth: "Dafür bin ich Trainer"
Lange Zeit hielt sich der Vorstand des SV Mehring (sehr) bedeckt, was Neuzugänge angeht. Jetzt hat der Tabellendritte der abgelaufenen Rheinlandliga-Saison mit einem Mal etliche Verpflichtungen bekanntgegeben:
Ostbelgier soll Schneifel-Defensive stärken
Noch ein Neuer für die SG Schneifel Stadtkyll: Aus Ostbelgien wechselt Sammy Szillat zum Bezirksligisten. Der 24-Jährige kann nach Angaben des sportlichen Leiters Martin Knuppen sowohl in der Innenverteidigung, wie auch auf der Sechserposition eingesetzt werden. „Er wohnt in Manderfeld. Da ist es für ihn nach Auw nur ein Katzensprung“, berichtet Knuppen. Szillat spielte zuletzt für den Honsfelder SV in der sechstklassigen, zweiten belgischen Provinzklasse. „Unser früherer Trainer Roger Stoffels wollte ihn vor einigen Jahren auch mal in die Jugend der AS Eupen holen“, weiß Knuppen und sieht dies als Ausweis des Talents von Szillat.
Vollgas-Start mit neuem Trainer

Multimedia

Berlin (dpa/tmn)

Die Kraft der sechs Kerne: Das neue iPad Pro im Test
Um das iPad ist es in jüngster Zeit etwas stiller geworden. Ein neues Pro-Modell lässt aber aufhorchen. Insbesondere in Kombination mit dem neuen Betriebssystem iOS 11 überzeugt das neue Apple-Tablet im Praxistest, auch wenn Käufer eine bittere Pille schlucken müssen.

Meerbusch (dpa-infocom)

Excel: Mehrere Zeilen oder Spalten auf einmal einfügen
Bei Bedarf lassen sich in einer Excel-Tabelle auch mehrere Zeilen oder Spalten gleichzeitig einfügen. Man muss nur den passenden Trick kennen.

Berlin (dpa/tmn)

Nintendo bringt im September Mini-Version des Super-NES
Nintendos Super NES - in Deutschland als Super Nintendo bekannt - ist ein Konsolen-Klassiker. Im September kommt das 16-Bit-Spielgerät in einer verkleinerten Retro-Version zurück. Inklusive Mario, Yoshi, Link und Co. Auch ein neuer Titel ist installiert.

Berlin (dpa/tmn)

Google Wifi im Test: WLAN auch im letzten Winkel der Wohnung
Drahtloses Internet stößt in großen Wohnungen oder verwinkelten Büros schnell an die Grenzen der Physik. Dicke Wände, vollgestopfte Schränke oder massive Türen hemmen die Ausbreitung der Funkwellen. Google Wifi verspricht nun schnelles WLAN in jedem Raum.

Berlin/Hannover (dpa/tmn)

Zu hell und zu grell? - Das Fernsehbild richtig einstellen
Der Fernseher ist für viele das zentrale Möbelstück. Die Couch wird danach ausgerichtet, der passende Unterschrank gekauft - doch auch das Gerät an sich sollte man anpassen. Für das TV-Bild gibt es unzählige Einstellmöglichkeiten.