Weitere Themen

Mainz (dpa)

Früherer Mainzer Bischof Lehmann im Krankenhaus
Der frühere Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann, hat einen Schlaganfall erlitten. Der 81-Jährige werde deshalb seit Ende September in einem Krankenhaus behandelt, teilte das Bistum Mainz am Donnerstag mit. «Sein Zustand ist stabil.» Derzeit stehe die Reha im Vordergrund, der Kardinal brauche in den kommenden Wochen viel Ruhe.

Rotenburg a.d. Fulda (dpa/lhe)

Tödlicher Wohnhausbrand durch technischen Defekt ausgelöst
Der Wohnhausbrand, bei dem im osthessischen Rotenburg an der Fulda eine Frau ums Leben kam, ist höchstwahrscheinlich durch einen technischen Defekt verursacht worden. Zu diesem vorläufigen Ergebnis sind Experten des Hessischen Landeskriminalamtes gekommen,

Lauterbach (dpa/lhe)

Mehrere Verletzten und zwei brennende Autos bei Unfall
Bei einem schweren Verkehrsunfall im Vogelsberg sind drei Menschen teils schwer verletzt worden und zwei Autos in Brand geraten. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße 3140 zwischen Lauterbach und Dirlammen.

Kaiserslautern (dpa/lrs)

Mann droht mit Tod der Tochter: In den Niederlanden gefasst
Die Polizei in den Niederlanden hat die mutmaßliche Entführung eines fünfjährigen Mädchens aus Kaiserslautern beendet und möglicherweise Schlimmeres verhindert. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten, hatte der 38 Jahre alte Vater

Enkenbach-Alsenborn (dpa)

"Gelbe Karte" als Warnung für Gewalttäter in Rheinland-Pfalz
Kann man Schläger, Fußball-Rowdies und andere Gewalttäter bändigen, indem man ihnen mit dem Entzug des Führerscheins droht? In Rheinland-Pfalz sind die Ordnungshüter dieser Ansicht.

Saarbrücken (dpa/lrs)

Unternehmen zieht Bordell-Werbeplakate zurück
Der führende Anbieter von Werbeflächen in Saarbrücken will künftig völlig auf Plakate für Bordelle und Prostitution verzichten. Das teilte die Landeshauptstadt am Donnerstag mit. «Wir erwarten nun von den anderen Anbietern, dass sie dem guten Beispiel folgen», erklärte Oberbürgermeisterin Charlotte Britz (SPD).

Landau (dpa/lrs)

Falscher Polizist betrügt Frau um sechsstelligen Geldbetrag
Ein angeblicher Polizist hat von einer Seniorin einen sechsstelligen Geldbetrag ergaunert. Der Unbekannte hatte sich gegenüber der Frau aus dem Kreis Südliche Weinstraße als Mitarbeiter des Bundeskriminalamts ausgegeben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Saarbrücken (dpa)

Regierungschefs: Kriminelle Zuwanderer schneller abschieben
Zehntausende abgelehnte Asylbewerber sind rechtlich verpflichtet, Deutschland zu verlassen. Zuständig für Abschiebungen sind die Länder. Sie wollen insbesondere Straftäter sofort abschieben. Bekommen sie die erhoffte Hilfe vom Bund?

Bad Ems (dpa/lrs)

Zahl der Verurteilungen sinkt in Rheinland-Pfalz weiter
Die Zahl der Verurteilungen in Rheinland-Pfalz ist im vergangenen Jahr erneut gesunken. Damit gebe es so wenig Verurteilte wie Mitte der 1950er Jahre, teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag mit.

Mainz (dpa/lrs)

Stimmung in Wirtschaft gut: Sorgen um Fachkräftemangel
Auftragslage und Auslastung in der rheinland-pfälzischen Wirtschaft befinden sich weiter auf hohem Niveau. Die Einschätzung der Unternehmen sei so gut wie lange nicht mehr, teilten die Industrie- und Handelskammern (IHKs) am Donnerstag in Mainz mit.

Trier (dpa)

Trierer Feuerwehrmann soll Brände gelegt haben: Anklage und Prozess
Ein Feuerwehrmann soll in Trier drei Brände gelegt haben. Die Staatsanwaltschaft hat den 28-Jährigen deshalb wegen Brandstiftung angeklagt. Insgesamt sei ein Schaden von mehr als 50 000 Euro entstanden.

Koblenz (dpa/lrs)

81-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt
Ein 81 Jahre alter Fußgänger ist in Koblenz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann sei in der Nacht zum Donnerstag vermutlich auf dem Seitenstreifen der Bundesstraße 9 im Stadtteil Stolzenfels zu Fuß unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Worms (dpa/lrs)

3-D-Rundgang zeigt Wormser Dom - auch von oben und unten
Wer schon immer wissen wollte, wie es auf dem Dachstuhl des fast 1000 Jahre alten Wormser Doms aussieht, wohin der Blick aus dem Turmfenster geht und wie das Gotteshaus von oben wirkt, der kann sich jetzt im Internet schlau machen.

Mainz/Berlin (dpa/lrs)

Deutsch-japanische Autorin Tawada erhält Zuckmayer-Medaille
Die deutsch-japanische Schriftstellerin Yoko Tawada wird im kommenden Jahr mit der Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. «Durch ihre Bi-Kulturalität hat sie eine ganz originäre Sprachweise entwickelt, mit der sie immer wieder

Mainz (dpa)

Mainzer Angreifer Onisiwo fällt drei Monate aus
Stürmer Karim Onisiwo wird dem FSV Mainz 05 drei Monate lang fehlen. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, wurde der 25 Jahre alte Österreicher an der Schulter operiert.