Weitere Themen

Jünkerath

Hauptversammlung mit Vorstandswahl
Jünkerath (red) Der Eifelverein lädt ein zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 31. März, 19 Uhr, im Vereinslokal Schmengler-Bohlen in Jünkerath. Neben der Wahl stehen Ehrungen und Berichte auf der Tagesordnung.

Daun/Gerolstein

Energieberater in Gerolstein
Daun/Gerolstein (red) Die nächste Sprechstunde der Energieberater ist in Gerolstein am Donnerstag, 13. April, von 13.30 bis 16.30 Uhr in der Verbandsgemeindeverwaltung, Anmeldung unter Telefon 06591/13-214. Die Beratung ist kostenlos.

Schalkenmehren/Daun

Freie Bahn für die Frühlingsgefühle

Gerolstein

Stadt Gerolstein bekommt Spenden über 2500 Euro
Gerolstein (mh) Zweckgebundene Spenden über rund 2500 Euro hat der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt einstimmig genehmigt. Der Gerolsteiner Brunnen hat 1500 Euro für den Kindergarten Unter den Dolomiten gespendet, die Volksbank Eifel 500 Euro fürs Neujahrskonzert 2017, die Firma Peter Mertes Vermietung und Verpachtung aus Müllenborn 200 Euro für den ortsansässigen Kindergarten, die Firma Geilenkothen aus Müllenborn weitere 100 Euro für die gleiche Einrichtung sowie Hartmut Hubrich aus Gerolstein eine Sachspende im Wert von 191 Euro für den Kindergarten Alter Markt .

Geschichte
Geschichte90-Jähriger vermutet Weltkriegsbombe am Birresborner Bahnhof.

Enkirch

Flumm’s Back im Musikkeller
Enkirch (elw) In Tom’s Kneipe lädt für heute, Freitag, 24. März, ab 21.15 Uhr das Flumms-Orgateam ein Nach fünf Jahren ist es wieder soweit: Dieses Mal werden bei dem Konzert drei Bands spielen. Die Band "Philosophical Warlords and the Kiss" spielt Epic Rock, East, eine Band aus Trier und Berlin, spielt Emo, progessiven Rock und Indie.

Piesport

Tag der offenen Tür in der Touristinformation
Piesport (elw) Die Touristinformation in Piesport lädt für Samstag, 25. März, von 15 bis 17 Uhr zum Tag der offenen Tür in ihre Räume ein. Die Mitarbeiter der Touristinformation beantworten Fragen und sind für Anregungen offen.

Reil

Konzertreise mit Mandolinen
Reil (elw) Ein Mandolinen- und Chorkonzert ist am Samstag, 25. März, ab 19.30 Uhr in der Schulturnhalle in Reil zu hören. Das Mandolinenorchester ´Mosella aus Reil spielt, untersützt von der Mandolinenvereinigung aus Enkirch, Lieder aus verschiedenen Ländern.

Longkamp/Morbach

Hitze, Staub und strahlende Gesichter
Longkamp/Morbach (red) Anfang März haben Vertreter der Mali-Hilfe eine Projektbetreuungsreise in das westafrikanische Land Mali unternommen. Neben den drei Vorstandsmitgliedern Peter und Inge Brucker sowie Helmut Bauer war dieses Mal auch der bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Stefan Gemmel mit dabei.

Bernkastel-Kues

Die Flüchtlinge können viel erzählen
Bernkastel-Kues (cb) In der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues lebten am 1. März 173 Asylbewerber (männlich 102, weiblich 71). Dies teilte der hauptamtliche Beigeordnete Leo Wächter dem TV mit.

Lautzenhausen

Der Hahn passt den Chinesen gut ins Konzept
China-Experte wertet Flughafenverkauf als positiv.

Konz

Silvester-Schlägerei in Konz: Angebliches Opfer könnte Täter sein
Die Prügelei vor drei Monaten am Bahnhof Konz hat in der Stadt für Diskussionen gesorgt. Jetzt ist klar: Nichts ist so, wie es ursprünglich schien, und Täter und Opfer tauschen die Rollen.

Enkirch

Verleihung des "Goldenen Ankers”
Enkirch (elw) Die Winzerkapelle Enkirch lädt für Samstag, 1. April, zu einem Konzertevent unter dem Motto "Willkommen in Hollywood" im Autohaus AHG Mosel ein. Die Moderatorin Nadja Jakobs führt durch den Abend, an dem zum ersten Mal der Musikpreis "Der Goldene Anker" verliehen wird.

Niederöfflingen

Hallenzauber 2.0 in Niederöfflingen
Niederöfflingen (elw) Der Sportverein Niederöfflingen lädt für heute, Freitag, 24. März, zum Hallenzauber 2.0 in der Wilhelm-Hees-Halle Niederöfflingen ein. Nachdem vergangenes Jahr drei Bands aus verschiedenen Genres gespielt haben, spielen dieses Jahr zwei Bands und ein DJ.

Dasburg/Burbach//Schönecken

Raiffeisenbank entfernt zwei Geldautomaten
Dasburg/Burbach//Schönecken (fpl) Die Raiffeisenbank Westeifel hat bekanntgegeben, dass sie ihre beiden Geldautomaten in Dasburg und in Burbach abbauen wird. Bis zum 30. Juni können die Bürger dort noch Bargeld abheben, danach ist Schluss.