Gillenfeld | 12. Juli 2017

Gillenfeld beim Wettbewerb "Spielplatz.schöner.machen"

Gillenfeld (red) Die Ortsgemeinde Gillenfeld hat sich beim Edeka-Wettbewerb "Spielplatz.schöner.
machen" beworben und ist angenommen worden. Seit Montag kann im Internet für den Spielplatz abgestimmt werden. Noch bis 6. August, kann jeder über 18 Jahren beim Online-Voting mitmachen und seine Stimme für den Spielplatz "Weingarten" vergeben. Jeder Teilnehmer kann dazu eine Stimme pro Spielplatz und Abstimmungstag abgeben. www.spielplatz-schoener-machen.de Nach Abschluss des Online-Votings darf sich der Gewinner über eine Fördersumme von bis zu 50 000 Euro freuen. Die weiteren Plätze zwei bis neun erhalten einen Gewinn von bis zu 5000 Euro. Das weitere Vorgehen zur Sanierung der Spielplatzanlage wird abgestimmt.