Daun | 19. März 2017

Barrierefrei wohnen, komfortabel leben

Daun (red) Auch in diesem Jahr fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Umbaumaßnahmen, die Barrieren reduzieren. Beantragen können das Privateigentümer, Wohnungseigentümergemeinschaften und Mieter von Wohnungen oder Einfamilienhäusern.
Der nächste Beratungstermin in Daun ist am Dienstag, 21. März, von 14 bis 17 Uhr in der Kreisverwaltung in Daun. Ein Termin kann montags von 10 bis 13 Uhr unter Telefon 06131/223078 oder per E-Mail an barrierefrei-wohnen@vz-rlp.de vereinbart werden. Die Beratung ist kostenlos und kann auf Wunsch auch bei den Ratsuchenden zuhause stattfinden.
Weitere Informationen finden Interessierte unter www.barrierefrei-rlp.de