Hillesheim | 19. März 2017

Dem Ursprung der Krimis auf der Spur

Hillesheim (red) Die Wandertouren zu den Tatorten und Schauplätzen der Eifelkrimis bieten Erlebnis und viele Infos rund um die Verbrecher, deren Untaten und die Ermittler. Bei den Touren müssen die Gäste natürlich auch ihren kriminalistischen Spürsinn einsetzen und Aufgaben in ihren Teams lösen.
Die Tour " Berndorfs Krimiwelt" startet an der Tourist-Information in Hillesheim und führt nach Berndorf und zurück. Dem Ursprung der Eifelkrimis auf der Spur zu den Orten, an denen alles begann. Am 25. März findet eine Tour statt. Sie startet um 11 Uhr an der Tourist-Information Hillesheim. Die Teilnahme kostet 10 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder.