Neichen | 19. März 2017

Mit 1, 6 Promille unterwegs: Polizei stoppt Fahrer

Neichen (red) Beamten der Polizeiinspektion (PI) Daun fiel am Feitagnachmittag ein Autofahrer auf, der in Schlangenlinien auf der Landesstraße 46 von Kelberg in Richtung Daun unterwegs war. Bei einer Kontrolle wurde festgestellt, dass er mit mehr als 1,6 Promille unterwegs war.
Gegen den 37-Jährigen aus dem Kreisgebiet wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.