Kell am See

Jugendpflege lädt im Mai zu einem Mediencamp ein
Kell am See (red) "Hast Du dein Handy im Griff? Weißt du was alles mit WhatsApp und Snapchat möglich ist?" Das fragt die Jugendhilfe Jugendpflege Kell am See elf- bis 15-jährige Jugendliche. Die lädt die Jugendpflege zu einem Mediencamp am Samstag, 20. Mai, von 10 bis 16 Uhr, ins Pfarrheim von Zerf ein.

Neuhütten

Rat spricht über Straßenlaternen
Neuhütten (red) Über die Steuern für Gewerbe und Grundbesitz in Neuhütten spricht der Gemeinderat am Donnerstag, 4. Mai, ab 19 Uhr im Bürgerhaus am Dollberg. Ein weiteres Thema ist die Umrüstung der Straßenlaternen auf moderne LED-Technik.

Thalfang/Hilscheid

Neue Ziele und neues Feuer für den Naturpark Saar-Hunsrück
Das Schutzgebiet zwischen Saar und Hunsrück gibt es seit fast 40 Jahren. Viele Dörfer profitieren von Projekten mit dem Naturpark, andere dagegen identifizieren sich kaum damit.

Hermeskeil

Lesung mit göttlichem Thema
Hermeskeil (red) Gibt es Wunder? Richard Theisen meint: "Ja!" Am eigenen Leib habe er erfahren, wie immer wieder Dinge passierten, die mit der reinen Vernunft nicht zu erklären sind. Der saarländische Autor liest am Donnerstag, 4. Mai, um 19 Uhr in der Hermeskeiler Buchhandlung Lorenzen aus seinem biografischen Erstlingswerk "Meine wunderbare Welt - Himmlische Zufälle".

Hermeskeil

Sprachlehrer für Flüchtlinge gesucht
Hermeskeil (red) Das Mehrgenerationenhaus (MGH) Johanneshaus bietet regelmäßig einen Sprachkurs für Flüchtlinge an. Jetzt sucht das MGH einen neuen Sprachlehrer.
Weitere Themen

Hermeskeil

Bürger spenden für neue Allee
Junge Bäume von der Fichte bis zur Birke zieren eine neue Allee zum Hermeskeiler Naherholungsgebiet Pflanzgarten. Zu verdanken ist das Projekt der Initiative zweier Vereine.

Hermeskeil/Fisch

Naturpark Saar-Hunsrück: Trägerverein will Identifikation stärken und Programm überarbeiten
Das Schutzgebiet zwischen Saar und Hunsrück gibt es seit fast 40 Jahren. Viele Dörfer profitieren von Projekten mit dem Naturpark, andere dagegen identifizieren sich kaum damit. Der Trägerverein will das ändern und sein Programm überarbeiten. Der Zeitpunkt dafür ist günstig.

Fadenscheinig ausgebremst
Nationalpark

Gusenburg

Gusenburger Lyra wählt morgen zwei Vorstände
Gusenburg (red) Gleich zwei Jahreshauptversammlungen der Gusenburger Lyra finden morgen, Freitag, im Gasthaus "Wild Boar" statt: um 19 Uhr die des Fördervereins und um 20 Uhr die des Musikvereins. Im Mittelpunkt stehen jeweils die Neuwahlen des gesamten Vorstands.

Thalfang

Morgen Preisskat in Thalfang
Thalfang (red) Im Landgasthof Rauland (Hauptstraße 17) in Thalfang veranstalten die Skatfreunde von Herz-Dame Schönberg morgen, Freitag, ihr nächstes Preisskatturnier. Beginn ist um 19 Uhr.

Hermeskeil

Geschenkte Zeit: ein anspruchsvolles Ehrenamt
Nachdem zehn Hospizhelferinnen ihre Zertifikate erhalten haben, könnten Ende des Jahres auch drei Männer mit dabei sein.

Zerf

Zerfer Tradition: Am 1. Mai gibt’s Erbsensuppe
Zerf (red) Der Musikverein Lyra Zerf veranstaltet am Montag, 1. Mai, sein traditionelles Erbsensuppenessen am Waldweiher Waldfrieden. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr, Essensausgabe ist ab 12 Uhr.

Hermeskeil

Jugendliche sammeln Müll in Hermeskeil ein
Hermeskeil (red) Zu einem Dreck-weg-Tag lädt das Hermeskeiler Jugendzentrum für Samstag, 29. April, ein. Jugendliche wollen gemeinsam Müll im Stadtgebiet einsammeln.

Hinzert-Pölert

Neue Drehleiter bewährt sich bei Kaminbrand
Hinzert-Pölert (bla) Bewährungsprobe für den vor zwei Wochen offiziell in Dienst gestellten neuen Drehleiterwagen der Verbandsgemeinde-Feuerwehr Hermeskeil: Er kam bei einem Kaminbrand am Dienstagabend in Hinzert-Pölert zum Einsatz und erleichterte die Löscharbeiten maßgeblich. Das Feuer an einem Haus in der Dorfmitte war gegen 19.40 Uhr bemerkt worden und entwickelte sich zu einem Vollbrand.

Hermeskeil

Vortrag: Als die Reformation in den Hochwald kam
Hermeskeil (red) Mit seinen 95 Thesen befeuerte Martin Luther eine Entwicklung, deren politische und kirchliche Auswirkungen auf fruchtbaren Boden fielen. Früh schon erreichte die Reformation einzelne Hochwalddörfer, so 1555 Züsch.

Rascheid

Rat zögert bei Investition in Grillhütte
Die Rascheider Ratsmitglieder überlegen, wie sie ihre Grillhütte besser mit Strom und Wasser versorgen könnten. Für einen Anschluss ans Leitungsnetz müsste die Gemeinde tief in die Kasse greifen. Deshalb sucht sie nach Alternativen.

Hermeskeil

Bürger spenden für neue Allee in Hermeskeil
Junge Bäume von der Fichte bis zur Birke zieren eine neue Allee zum Hermeskeiler Naherholungsgebiet Pflanzgarten. Zu verdanken ist das Projekt der Initiative zweier Vereine.

Beuren

Beurener wollen Windkraftpläne retten
Um das Verbot von Rädern im Naturpark zu umgehen, könnten dessen Grenzen verschoben werden.

Hermeskeil

Wie man Stammtischparolen gekonnt pariert
Das Dekanat Hermeskeil-Waldrach gibt Hilfestellungen.

Kell am See

Mit Kölsch in den Mai
Kell am See (red) Der Tennisclub Kell lädt ein zum Tanz in den Mai. Neben kölscher Musik gibt es Kölsch vom Fass.