Hermeskeil | 14. April 2017

Autor stellt Krimi vor

Michael E. Vieten liest aus seinem neuen Roman.
Hermeskeil (red) Zur Veröffentlichung seines neuen Kriminalromans liest der Thalfanger Buchautor Michael E. Vieten am Freitag, 21. April, um 19 Uhr in der Buchhandlung Lorenzen in Hermeskeil.
Sein Kriminalroman "Christine Bernard - Der unsichtbare Feind” ist soeben im acabus-Verlag erschienen. Die Veranstaltung dauert etwa 60 Minuten. Der Eintritt ist frei. Wer sich Plätze reservieren möchte, kann in der Buchhandlung anrufen (Telefon 06503/980105) oder eine E-Mail an kontakt@buchhandlung-lorenzen.de senden.
Zum Inhalt des Buchs: Sind es Terroristen, die das Leben der jungen Trierer Kommissarin mit hinterhältigen Cyberattacken bedrohen? Oder steckt ein Geheimdienst dahinter? Christine Bernard erhält Personenschutz. Plötzlich zieht das Landeskriminalamt die Ermittlungen an sich und sperrt ihre Ermittlungsakten.