Hermeskeil | 18. Mai 2017

Fußgängerin angefahren

Hermeskeil (red) Eine Frau ist am Dienstag um 9.25 Uhr beim Überqueren der St.-Josef-Straße in Hermeskeil von einem Auto angefahren worden.
Die Fußgängerin wollte laut Polizei von der Bushaltestelle am Donatusplatz in Richtung Hausnummer 7 gehen, als sie von einem silberfarbenen Opel Astra touchiert wurde, der aus der Trierer Straße kam. Bei der Kollision habe sich die Frau leicht verletzt.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei (Telefon 06503/91510) zu melden.