Weitere Themen

Bernkastel-Kues

Ein Gebäude zum Hineinwachsen
Die Cusanus Hochschule Bernkastel-Kues residiert ab 2019 im Hotel Drei Könige. Das Traditionshaus stellt Ende 2018 den Betrieb ein.

Thalfang

Politiker engagieren sich für Thalfangs Selbstständigkeit
Thalfang (hpl) Die Bürgerinitiative "Thalfang bleibt selbstständig" hält an ihrem Kurs fest. Ende vergangener Woche haben Mitglieder der BI Flugblätter in Thalfang verteilt.

Idar-Oberstein

Rockmusik, Clownerie und Puppentheater
Idar-Oberstein (red) Bereits zum 18. Mal veranstaltet das Stadtjugendamt Idar-Oberstein die mehrwöchigen Kinder-Kultur-Tage, die bis zum 5. April laufen. "Die Kinder-Kultur-Tage sind mittlerweile eine feste Institution in der Region, um die uns viele beneiden", erklärte Oberbürgermeister Frank Frühauf.

Idar-Oberstein

Beliebter Treffpunkt für Vier- und Zweibeiner
Idar-Oberstein (red) Die Messe Idar-Oberstein öffnet am Wochende, 25. und 26. März, für Vier- und Zweibeiner ihre Pforten. Die "Mein Hund" findet in ganz Deutschland statt und ist ein beliebtes Familienevent.

Morbach

Frühlingsfest feiern wie im Iran
Morbach (elw) Die "Initiative "Miteinander in Morbach" lädt zum Novruz-Frühlingsfest am Sonntag, 26. März, von 14 Uhr an ins Pfarrheim Morbach ein. Das Novruz-Frühlingsfest ist vor allem im iranischen Kulturraum, also Ländern wie Aserbaidschan, Afghanistan, Pakistan oder auch in Syrien oder der Türkei populär.

Morbach

Infoabend über Pflegeversicherung
Morbach (red) Die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz lädt für Donnerstag, 23. März, ab 18 Uhr zu einem Informationsabend mit dem Thema "Pflegebedürftig, was nun? Die Leistungen der Pflegeversicherung ab 2017" ein. Die Veranstaltung findet im Alten- und Pflegeheim St.

Weiperath

Weiperather diskutieren über Straßennamen
Weiperath (hpl) In Weiperath heißt alles "Weiperath". Wer eine anderslautende Straße sucht, wird Pech haben.

Idar-Oberstein

Armin Mueller-Stahl stellt Werke im Hunsrück aus
Idar-Oberstein (red) Armin Mueller-Stahl, Jahrgang 1930, gehört ohne Zweifel zu den klassischen künstlerischen Mehrfachbegabungen der deutschen Kulturgeschichte. Mueller-Stahl, studierter Konzertgeiger, sagt von sich: "Das Malen, Schreiben, Musizieren und die Schauspielerei gehören für mich einfach zusammen.

Graach/Wolf

Fördergeld für zwei neue Schwerpunktorte
Graach/Wolf (cb) Die Ortsgemeinde Graach und der Traben-Trarbacher Stadtteil Wolf gehören zu den 25 Kommunen in Rheinland-Pfalz, die als neue Schwerpunktgemeinden anerkannt worden sind - und zwar erstmals für acht statt für sechs Jahre. Sie kommen in den Genuss von Fördermitteln für Projekte der Dorferneuerung.

Thalfang

Schnelles Internet für elf Gemeinden rund um Thalfang
Thalfang (hpl/red) Bürger aus elf Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Thalfang am Erbeskopf verfügen ab sofort über Hochleistungsanschlüsse an das Internet. Anwohner und Gewerbetreibende aus Burtscheid, Dhronecken, Gielert, Gräfendhron, Heidenburg, Hilscheid, Lückenburg, Neunkirchen, Schönberg, Talling und Thalfang (Ortsteil Bäsch) können damit im schnellen Netz des Innogy Konzerns surfen.

Gonzerath

Neue Küche für die Schackberghalle
Gonzerath (elw) Der Ortsbeirat Gonzerath trifft sich heute, Montag, um 19.30 Uhr im kleinen Saal der Schackberghalle. Auf der Tagesordnung steht der Ausbau der Hauptstraße sowie die Vergabe des Auftrages für eine neue Küche in der Schackberghalle.

Hundheim

Sanierung der Treppe vor der Leichenhalle
Hundheim (elw) Der Ortsbeirat Hundheim spricht am Montag, 20. März, ab 19.30 Uhr im Gemeindehaus über die Sanierung der Treppe vor der Leichenhalle.

Malborn

Malborner Wappen im Bürgerpark
Malborn (cst) Um diese Jahreszeit wirkt das 2016 von Malborner Bürgern angelegte Ortswappen im geplanten Bürgerpark in der Ortsmitte nach dem Winter etwas trist. Doch in der warmen Jahreszeit sollen die Pflanzflächen in voller Blüte stehen, sagt Ortsbürgermeisterin Petra-Claudia Hogh.

Morbach

Dance Power 2017 im Festsaal der Morbacher Baldenauhalle: Spaß am Tanz und eine lange Warteliste
"Eins kann mir keiner nehmen, und das ist die pure Lust am Leben": Diese Songzeile der Band Geier Sturzflug charakterisiert die Stimmung, die bei der Dance Power 2017 im Festsaal der Morbacher Baldenauhalle geherrscht hat. Das Männerballett Hopptown Jumping Jacks aus Hoppstädten-Weiersbach im Kreis Birkenfeld hat sich für ihren Auftritt dieses Lied ausgewählt.