Weitere Themen

Thalfang

Thalfanger Autor liest aus neuem Kriminalroman
Thalfang (red) Der Thalfanger Buchautor Michael E. Vieten liest am Samstag, 6. Mai, ab 15 Uhr unter dem Motto "Crime Time am Nachmittag" im Café One in Thalfang.

Börfink

Höfken weiht Rangerstation am Bunker Erwin ein
Börfink (red) Umweltministerin Ulrike Höfken hat gestern eine neue Rangerstation im Nationalpark Hunsrück-Hochwald eingeweiht. Die 28 Ranger ziehen in den ehemaligen Nato-Bunker bei Börfink, genannt "Bunker Erwin".

Horath

Horather Feuerwehr feiert in den Mai hinein
Horath (red) Jugendfeuerwehr und Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Horath laden gemeinsam zum traditionellen Maifest ein. Nach dem Fassanstich am Samstag, 29. April, 17 Uhr, wird am Sonntag, 30. April, 10 Uhr, der Maibaum in der Ortsmitte aufgestellt.

Traben-Trarbach

Jungweinprobe in der Unterwelt
Traben-Trarbach (red) Die Jungweinprobe in der Traben-Trarbacher Unterwelt ist ein fester Termin im Kalender aller Weinliebhaber. Auch dieses Jahr laden die Weingüter aus der VG Traben-Trarbach am heutigen Freitag, 28. April, zur Verkostung des neuen Jahrgangs ein.

Thalfang

Referendum zur Kommunalreform: Thalfanger dürfen entscheiden
Etappensieg für die Bürgerinitiative "Thalfang bleibt selbstständig". Der Ortsgemeinderat hat das von ihnen geforderte Referendum beschlossen. Und gleichzeitig ein Gegen-Referendum auf die Schiene gesetzt.

Mehr aus der Region
Tatortkommissar Max Ballauf besucht Gymnasium in Trier.

Wenigerath

Mobilitätskonzept im Ortsbezirk
Wenigerath Der Ortsbeirat Wenigerath befasst sich am Dienstag, 2. Mai, mit dem Mobilitätskonzept der Gemeinde Morbach. Bürgermeister Hackethal stellt den Stand der Dinge in Sachen Kommunalreform vor.

Longkamp/Morbach

Verein Mali-Hilfe in Morbach investiert in Schulen, Getreidebanken und einen Kindergarten
Die Mali-Hilfe lässt auch 2017 nicht locker und investiert in Schulen, Getreidebanken und einen Kindergarten.

Thalfang/Nohfelden

Nationalparkfest am Bostalsee mit Rahmenprogramm
Thalfang/Nohfelden (red) Nach dem erfolgreichen Nationalparkfest "Ein Jahr Nationalpark - 100 Jahre National-Park Service" 2016 in Schwollen wird dieses Jahr das zweite Nationalparkfest am Bostalsee stattfinden. Veranstaltet wird das Fest am Sonntag, 11. Juni, auf der Festwiese vom Freundeskreis Nationalpark Hunsrück, dem Landkreis St.

Thalfang

Ein Schandfleck weniger in Thalfang

Hermeskeil

Wie man Stammtischparolen gekonnt pariert
Hermeskeil (red) Überall kommen sie vor, sie treffen Menschen unvorbereitet, machen sprachlos und zuweilen auch wütend. Vorurteile und Stammtischparolen sind allgegenwärtig, nicht nur an Stammtischen, sondern auch in der Schule, im Verein, im Urlaub, am Arbeitsplatz und nicht zuletzt auf der Straße.

Hinzerath

Hinzerather Kapelle soll saniert werden
Da die Hinzerather Kirche aus dem Jahr 1959 zu groß ist, soll die rund 80 Gläubige fassende Kapelle aus dem Jahr 1669 instandgesetzt werden. Jetzt müssen die notwendigen Mittel für den Eigenanteil der Pfarrei an der Renovierung aufgebracht werden.

Thalfang/Birkenfeld

Ein Hauch von Freiheit und Abenteuer: Reiten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald
Die Verwaltung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald bietet Wanderreiten an.

Wittlich

Autobahn: Nur eine Spur in jede Richtung frei
Wittlich (will) An der Autobahn 1 wird gebaut: Bis Ende des Jahres soll die Fahrbahn Richtung Trier auf einer Länge von rund 5,5 Kilometern grundlegend erneuert werden. Die vorbereitenden Arbeiten zwischen der Anschlussstelle Wittlich-Mitte und der Wildbrücke bei Altrich haben begonnen.