Zeltingen-Rachtig | 18. Mai 2017

Dekoration am Wegesrand


(kik) Ein malerischer Blick aufs andere Ufer nach : Gelb blühender Ginster, in der Eifel auch Eifelgold genannt, umrahmt den Blick vom Moselhöhenweg. Ginster ist ein anspruchsloses Gewächs und macht sich auch gut als Dekoration in Blumenvasen und Sträußen - oder eben am Wegesrand.
TV-Foto: Klaus Kimmling