Gielert/Breit/Thalfang | 18. Mai 2017

Der Strom kann bald fließen

Irgendwie muss der von Windkrafträdern gewonnene Strom weiter transportiert werden, um schließlich zu den Abnehmern zu kommen. Eine Firma hat bis vor wenigen Tagen zwischen Gielert und Thalfang die Leitungen von den vier geplanten Windkraftanlagen bei Breit zu dem nahegelegenen Umspannwerk in der Nähe des Hotel Berghof bei Thalfang gelegt.
TV-Foto: Klaus Kimmling