Weiperath | 17. Mai 2017

Im Museum öffnen sich gleich mehrere Türen

Weiperath (cb) Am internationalen Museumstag öffnet auch das Hunsrücker Holzmuseum in Weiperath seine Türen. Neben einer Dauerausstellung präsentiert es sich immer wieder mit Sonderveranstaltungen.

Am kommenden Sonntag, 21. Mai steht eine solche unter dem Motto "ianua - Türen öffnen Welten". Dazu gibt es um 14 Uhr eine Führung. Zwei sogenannte Gattervorführungen sind um 11 und 15.30 Uhr.
Geöffnet ist das Museum an diesem Tag von 10.30 bis 17 Uhr. Der Eintritt und die Führungen sind kostenlos. An diesem Tag ist auch die Gaststube ganztägig geöffnet.
Das Weiperather Holzmuseum lädt die Besucher dazu ein, den Werkstoff Holz mit allen Sinnen wahrzunehmen. Es will ein Museum zum Anfassen sein. Geöffnet ist es während der Saison dienstags bis samstags von 14 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags von 10.30 bis 17 Uhr.