Hermeskeil | 12. Juli 2017

Neuer Pächter gesucht für den Hermeskeiler Hof

Hermeskeil (cweb) Besucher des Neuen Markts in der Hermeskeiler Innenstadt werden es wahrscheinlich schon bemerkt haben: Die Gaststätte Hermeskeiler Hof ist seit einigen Tagen geschlossen. Stadtbürgermeister Mathias Queck teilt auf TV-Nachfrage mit, dass das Pachtverhältnis mit dem bisherigen Betreiber "in beiderseitigem Einvernehmen" am 15. Juni aufgehoben worden sei.

Der Gastronomiebetrieb gehört zum Gebäudekomplex des Feuerwehrmuseums und wurde im Dezember 2013 eröffnet. Die Immobilie ist Besitz der Stadt Hermeskeil. Die bisherigen Betreiber des Hermeskeiler Hofs waren bereits die zweiten Pächter der Gaststätte. Die ursprünglichen Betreiber hatten im September 2015 das Handtuch geworfen.
Ob bereits ein Nachfolger in Sicht ist, dazu möchte sich der Stadtbürgermeister nicht äußern. "Die Stadt hat aber natürlich ein Interesse daran, so schnell wie möglich eine gute Nachfolgelösung zu finden", sagt Queck.