Konz-Könen

Mission abgeschlossen
Bürger, die für eine Umgehung gekämpft haben, treffen sich ein letztes Mal und spenden ihr Geld.

Konz

Professor über Protestantismus im Trierer Land
Konz (red) Die Evangelische Kirchengemeinde Konz lädt ein zu einem Vortrag im Rahmen des Reformationsjubiläums: Am heutigen Mittwoch, 18. Oktober, 19 Uhr, beantwortet Professor Andreas Mühling von der Universität Trier die Frage: Wie gestaltete sich der Protestantismus im Trierer Land? Mühling ist Studierendenpfarrer der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG), Vorsitzender des Vereins für Rheinische Kirchengeschichte und Präsident der Caspar-Olevian-Gesellschaft. Der Vortrag findet in der evangelischen Kirche zu Konz-Karthaus, Karthäuser Straße 153, statt.

Wiltingen

Rebläuse bereiten Session vor
Wiltingen (red) Der Karnevalsverein Wiltinger Rebläuse lädt zu einem Aktiventreffen am heutigen Mittwoch, 18. Oktober, 19.30 Uhr, ins Bürgerhaus Wiltingen ein. Alle, die bereit sind, bei der kommenden Karnevals-Session mitzuwirken, sind zu dem Treffen eingeladen.

Konz

Fachärztin klärt über Depression und Ursachen auf
Konz (red) Herbstdepression- Nur traurig oder schon depressiv? Um diese Frage geht es im Vortrag von Fachärztin Beate Zastrau am Mittwoch, 25. Oktober, 19 Uhr, im Konzer-Doktor-Bürgersaal. Im Zentrum des Abends, den die VHS Konz organisiert, stehen Anzeichen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der Depression.

Konz

Fahrer beschädigt geparktes Fahrzeug und flüchtet
Konz (red) Ein unbekannter Autofahrer hat in der Nacht auf Montag einen an der Konzer Albert-Schweitzer-Straße 18 geparkten blauen Seat mit seinem Wagen beschädigt und ist geflüchtet. Laut Polizei hat sich das zwischen 22 Uhr 8.15 Uhr ereignet.
Weitere Themen

Konz-Könen

Endlich weniger LKW in Konz-Könen
Anderthalb Monate nach Freigabe der Ortsumgehung freuen sich die Konz-Könener über die neu gewonnene Ruhe, machen aber immer noch verirrte Lastwagenfahrer aus. Für die ortsansässige Bürgerinitiative endet nun eine Ära, denn sie plant ihr letztes Treffen.

Konz-Oberemmel

Manchem Oberemmeler stinkt’s gewaltig
Die Verbandsgemeindewerke bauen in dem Konzer Stadtteil zurzeit Regenrückhaltebecken. Das gefällt nicht jedem in dem Ort.

Konz

Brunostraße im November wieder frei
Eine Umleitung in Karthaus fällt bald weg, dafür kommt eine neue hinzu. Die Baustelle auf der Hauptstraße des Viertels wandert vom Konzer Stadtzentrum aus gesehen weiter Richtung Trier.

Konz

Erfolgreiche Bogensportler
Konz (red) Beim Landesjugendsportfest sind Sportler der Fachverbände Rheinland, Rheinhessen und Pfalz gegeneinander angetreten. Vier Konzer Bogensportler wurden in den Kader des Fachverbands Sportschießen Rheinland berufen.

Konz

Schul-Musical: Wie Max König Gier überlistet
Konz (red) Nach intensiven Probentagen hat die Musical AG der Realschule plus und FOS Konz in drei Aufführungen das Musical "Max und die Zaubertrommel" vor einem großen Publikum präsentiert. Die Vormittagsveranstaltungen in der Saar-Mosel-Halle fanden vor Schülern der Klassen 5 bis 10 statt.

Wiltingen

Gemütlicher Herbstmarkt
Wiltingen (red) Der Freizeitclub Wiltingen lädt für Samstag, 14. Oktober, ab 12 Uhr zum Herbstmarkt auf den Dorfplatz ein. In gemütlicher Atmosphäre können die Besucher Handarbeit, Schmuck und heimische Produkte erwerben.

Temmels

Erster Temmelser Umwelttag für Klein und Groß
Temmels (red) Die Ortsgemeinde Temmels veranstaltet an diesem Samstag, 14. Oktober, ihren ersten Umwelttag. Immer mehr Menschen möchten die Umwelt schützen, die Natur erhalten und aktiv einen Beitrag leisten.

Wasserliesch

Wanderung durch das Butzerbachtal
Wasserliesch (red) Der Heimat- und Verkehrsverein Wasserliesch lädt für Sonntag, 22. Oktober, 9.30 Uhr, zur Herbstwanderung durch das Butzerbachtal ein. Treffpunkt ist der Parkplatz Ramsteiner Weg in Butzweiler.

Saarburg

Netzwerken und Medizinisches
Saarburg (red) Um Orthopädie, Gesundheit und soziale Netzwerke geht es bei Fachvorträgen der Volkshochschule (VHS) Saarburg. Am Mittwoch, 18. Oktober, referieren Dr.

Saarburg

Infos zu Fusionsgesprächen
Saarburg (mai) Informationen zum Sachstand der Fusionsgespräche zwischen den Verbandsgemeinden Saarburg und Kell am See stehen bei der Sitzung des Saarburger Verbandsgemeinderates am Dienstag, 17. Oktober, um 18 Uhr im Saal Schlossberg im Haus Warsberg in Saarburg auf der Tagesordnung. Seit Januar trifft sich eine Lenkungsgruppe aus Bürgermeistern, Beigeordneten, je zwei Vertretern pro Fraktion, Verwaltungsfachleuten und zuweilen auch externen Experten fast monatlich.

Temmels/Oberbillig

Staustress an der Obermosel
Die Lage auf der B 419 in Temmels ist angespannt: Die Anwohner sind genervt von Autofahrern.

Konz/Saarburg

Verein erwartet 1000 Wanderer im Tälchen
Zum zehnten Mal gibt es internationale Wandertage in der Saar-Mosel-Stadt. Zum Jubiläum ist auch eine extreme Tour geplant.

Igel

Goethe, die Römer und die Igeler Säule
Igel (red) Geschichtsinteressierte können Sonntag, 22. Oktober, an einer archäologischen Wanderung rund um die Igeler Säule teilnehmen. Lothar Schwinden führt die Teilnehmer auf dem Rundgang.

Konz

Bundespräsident als Patenonkel: Bei dieser Konzer Familie ist immer etwas los (Video)
Die Deviscours aus Konz sind außergewöhnlich. Die jüngste Tochter Alenia ist elf Monate alt. Sie hat nicht nur sechs Geschwister, sondern auch einen sehr berühmten Patenonkel.

Wawern/Saarburg

Einwandfreie Akustik im Gewächshaus
Der Veranstalter Station K bringt Newcomer und Top-Stars zu Konzerten an teils ungewöhnliche Orte, auch in die ehemalige Wawerner Synagoge.