Tawern | 13. Juli 2017 | Autor: red

Frontalzusammenstoß auf der B51 bei Tawern (Fotos)

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos bei Tawern ist mindestens eine Person verletzt worden.
Gegen 13.45 Uhr sind nach bisherigen Angaben auf der B51 bei Tawern zwei Autofahrer mit ihren Wagen zusammen gestoßen. Die Ursache ist unbekannt. Bei dem Unfall wurde mindestens eine Person verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Für die Dauer der Bergungs- und Rettungsarbeiten war die B51 gesperrt. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Saarburg, die Feuerwehren aus Tawern und Wawern sowie das DRK aus Konz und Saarburg mit Notarzt.

Artikel mit Diashow!
Unfall bei Tawern

Fotostrecke: Unfall bei Tawern