Konz/Oberbillig | 20. März 2017

Kita-Kinder in der Stadtbibliothek

Konz/Oberbillig (red) Die Kinder aus der Kastanienvilla Oberbillig haben die Konzer Stadtbibliothek besucht. Innerhalb eines Märchenprojektes durften die Drei- und Vierjährigen aus der Eichhörnchen-Gruppe dorthin.
Die neuen Leiterin Lisa Jeromin zeigte ihnen die Räume, Spielsachen und die vielen, vielen Bücher. Die Kinder durften sich Bücher selbst aussuchen und anschauen. Jeromin erzählten ihnen mit Unterstützung von Bildkarten die Geschichte von "Frau Holle". Foto: Privat