Wellen | 19. April 2017

Zukunftswerkstatt für Bürger

Wellen (red) Die Gemeinde Wellen will ihre Zukunft gemeinsam im offenen Dialog gestalten. Am Samstag, 22.April, von 9 Uhr bis circa 15 Uhr lädt die Gemeinde alle interessierten Bürger zu einer Ideenwerkstatt ins Gemeindehaus ein.
Für Essen und Trinken wird gesorgt werden.
Wenn sich viele Menschen beteiligen, wird dieser Prozess ein Erfolg werden. Gemeinsam sollen Vorstellungen, besonders in Bezug auf die Zukunft von Wellen, erarbeitet werden. Die Gesundheit der Menschen und das soziale Miteinander nehmen dabei einen großen Stellenwert ein. Selbermachen und nicht warten, bis von "Oben" etwas kommt, lautet ein Credo der Durchführenden.
Was gefällt mir an Wellen? Was würde ich gerne verändern? Was wünsche ich mir darüber hinaus in und für Wellen?
Antworten auf diese Fragen sollen gefunden und im Anschluss daran Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden.
In vielen Regionen Deutschlands herrsche Aufbruchsstimmung. Diese Stimmung soll Wellen als Basis für eine konstruktive Zusammenarbeit dienen. Der Demografische Wandel, die Gesundheit, finanzielle Ungleichheit, Altersarmut, Migration und die Digitalisierung werden unsere Zukunft maßgeblich beeinflussen. Bei der Zukunftswerkstatt sollen solche Themen im Vordergrund stehen.