Bernkastel-Kues | 16. Juli 2017

Russischer Pianist im Kloster Machern

Bernkastel-Kues (red) Der Pianist Grigory Sokolov konzertiert am Dienstag, 18. Juli, 20 Uhr, im Kloster Machern in Bernkastel.Kues.
Dort spielt er Wolfgang Amadeus Mozarts Sonate C-Dur, KV 545 und seine Fantasie und Sonate c-Moll, KV 475/457. Zudem interpretiert der 67-jährige Russe Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nummer 27 e-Moll, opus 90 und die Klaviersonate Nummer 32, c-Moll opus 111. Das Repertoire des Pianisten umfasst die Musikgeschichte vom Mittelalter über die Romantik bis ins 20. Jahrhundert.
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.volksfreund.de/tickets