Weitere Themen

Luxemburg

Unbekannte überfallen behinderten Mann am Bahnhof in Luxemburg
Einen gehbehinderten Mann haben zwei Unbekannte am Bahnhof Luxemburg beraubt. Wie die Polizei Luxemburg am Sonntag mitteilte, hatten die Täter den Mann am Samstagabend gegen 21.30 Uhr angesprochen.

Luxemburg/Berlin

Verdienstorden für Überlebenden des Holocaust in Luxemburg verliehen
Der Bundespräsident hat dem in Luxemburg wohnhaften Holocaust-Überlebenden Gerd Klestadt das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Botschafter Heinrich Kreft überreichte Gerd Klestadt vor kurzem in Anwesenheit des luxemburgischen Premierministers Xavier Bettel die hohe Auszeichnung.

Luxemburg

Staatsfinanzen in bester Verfassung
Die finanzielle Situation des Großherzogtums könnte gesünder nicht sein. Und Luxemburg steht sogar noch deutlich besser da als andere Länder mit AAA-Ratings.

Remich

Polizeieskorte für Gänse am luxemburgischen Moselufer
Zu einem ungewöhnlichen Einsatz rückten am Donnerstag Polizeibeamte im luxemburgischen Remich aus.

Luxemburg

Spitzenforschung im Nachbarland: Luxemburg setzt verstärkt auf Wissenschaft
Das Nachbarland setzt verstärkt auf Wissenschaft als Gegengewicht zur kriselnden Finanzbranche. Die Uni präsentiert eine spektakuläre Studie über die Selbstheilungskraft des Körpers.

Luxemburg

Ein Schritt im Kampf gegen den Krebs
Luxemburger Wissenschaftler entdecken mit bahnbrechender Untersuchung neue Wege zur Behandlung der Krankheit.

Potaschberg/Flaxweiler

Schwerer LKW-Unfall auf der A1 in Luxemburg: Flaschenlaster umgekippt
Nach einem schweren Unfall auf der Autobahn 1 in Luxemburg staute sich dort am Dienstag der Verkehr. Der Fahrer des verunglückten Lastwagens wurde ins Krankenhaus gebracht.

Barcelona/Luxemburg

Reifen von Luxair-Maschine platzt bei Start in Barcelona
Schockmoment für Reisende der Luxair: Beim Start einer Maschine in Barcelona ist ein Reifen geplatzt. Die Dash 8 konnte trotzdem sicher landen.

Mainz

Polizei testet Schuttsäcke gegen LKW-Attacken
Mainz(dpa) Auf der Suche nach einem wirksamen Schutz vor Terroranschlägen mit Lastwagen prüft die Polizei in Rheinland-Pfalz den Einsatz mobiler Schuttsäcke. Wie das rheinland-pfälzische Innenministerium am Donnerstag auf Anfrage mitteilte, absorbieren die mit Schotter oder Sand befüllten sogenannten Bigbags die Aufprallenergie eines LKW besser als starre Betonblöcke.

Luxemburg

Abkommen für fairen Wahlkampf
Sechs Parteien unterzeichnen Vereinbarung.

Luxemburg

Neues Unternehmen für Weltraum-Technologien
Luxemburg (dpa) Luxemburgs Pläne zum Weltraum-Bergbau locken immer neue Unternehmen ins Großherzogtum. Nun wurde die Gründung von Blue Horizon mit deutscher Beteiligung bekanntgegeben.

Dat sin déng Ouschteräer
Mit großen Schritten nähern wir uns dem wichtigsten Fest im Christentum: Ostern (Ouschteren). Wir haben an dieser Stelle bereits mehrfach auf die Luxemburger Traditionen hingewiesen.

Hahn/Mainz

Hahn: Land wehrt sich gegen Bonus-Vorwürfe
Während der Flughafen Hahn Verluste von 14,1 Millionen Euro schrieb, kassierte das Management Bonus-Zahlungen. Das Finanzministerium weist den Vorwurf zurück: Es handele sich nicht um einen frei zu vergebenden Bonus, sondern um variable Gehaltsleistungen.

Laster steht quer: Autobahn bei Luxemburg komplett gesperrt
Kilometerlanger Stau auf der Autobahn 1 in der Nähe von Luxemburg-Stadt. Grund ist ein querstehender Lastwagen auf der Fahrbahn.

Bitburg

Mundart-Festival in Bitburg: "Muselfränkisch iewer all Grenzen"
Dialektbegeisterte aus vier Nationen treffen sich zu einem neuen Mundart-Festival am 22. April in Bitburg.