11. April 2017 | Autor: Tageblatt.lu

Laster steht quer: Autobahn bei Luxemburg komplett gesperrt

Kilometerlanger Stau auf der Autobahn 1 in der Nähe von Luxemburg-Stadt. Grund ist ein querstehender Lastwagen auf der Fahrbahn.

Wie das Luxemburger Tageblatt auf seiner Internetseite vermeldet, steht auf der Autobahn 1 bei Luxemburg in Richtung Gaspericher Kreuz am Dienstagmittag ein Lkw quer. Das Gefährt blockiere die Fahrbahnen zwischen der Ausfahrt Sandweiler und dem Tunnel Howald, meldet die Polizei.

Die Autobahn wurde komplett gesperrt, um den Laster wegzuräumen. Bereits kurz danach hatte sich ein mehrere Kilometer langer Stau gebildet. Auch in entgegenkommender Richtung stockt der Verkehr wegen schaulustigen Autofahrern.