Schleiden | 17. März 2017 | Autor: red

Vermisster 34-jähriger Eifler tot aufgefunden

Der vermisste 34-Jährige aus der Eifel ist tot. Das teilte die Polizei in Aachen mit. Fremdverschulden werde ausgeschlossen.

Der junge Mann aus dem Kreis Euskirchen galt seit Mittwoch als vermisst. Die Polizei hatte sich am Freitag mit einer Suchmeldung an die Öffentlichkeit gewandt.