Wittlich/Bitburg | 08. Januar 2016

Zahlreiche Glatteisunfälle in der Region

Wegen Glätte auf den Straßen ist es im Raum Bitburg und Wittlich am Freitagmorgen zu insgesamt 21 Unfällen gekommen. Laut Polizei wurden drei Menschen leicht verletzt.
21 Glatteisunfälle hätten sich am Freitagmorgen im Großraum Wittlich und Bitburg ereignet, teilt Uwe Konz von der Polizeiinspektion Trier mit.

Drei Personen seien leicht verletzt worden, außerdem entstand größerer Sachschaden.