Morbach/Bruchweiler | 19. Mai 2017 | Autor: red

Zweiradfahrer stößt bei Morbach mit Wildschwein zusammen - Mann leicht verletzt

Bei einem Unfall mit einem Wildschwein auf der Landesstraße 160 zwischen Morbach und Bruchweiler (Landkreis Birkenfeld) ist am Donnerstagabend ein 57-jähriger Zweiradfahrer leicht verletzt worden.
Der Mann konnte nicht mehr ausweichen, als gegen 23.30 Uhr ein Wildschwein auf die Straße lief. Sein Leichtkraftrad war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit.