Weitere Themen

Wincheringen

LKW verletzt Kind an Bushaltestelle in Wincheringen
Wincheringen (whrc) Ein LKW-Fahrer hat am Donnerstag gegen 12 Uhr ein sechsjähriges Mädchen in Wincheringen angefahren und schwer verletzt. Das Mädchen ist laut Polizeiangaben aus einem Schulbus ausgestiegen, der am Ortsausgang in der Trierer Straße gehalten hat.

Saarburg

Flohmarkt in der Kita
Saarburg (red) Der Frühjahrs-Second-Hand-Markt des Elternfonds der Kita St. Laurentius findet am Samstag, 18. März, zwischen 14 und 16 Uhr in der Turnhalle der Grundschule St.

Serrig

SUV-Fahrer drängt Geländewagen ab
Serrig (red) Der Fahrer eines hellen SUV hat laut Polizei am Mittwoch gegen 9.53 Uhr einen Unfall auf der B 51 zwischen Serrig und Mettlach verursacht. Das Fahrzeug soll in einer langgezogenen Kurve eine Fahrzeugkolonne hinter einem LKW überholt haben.

Saarburg

Jazz in der Saarburger Kulturkneipe
Saarburg (red) Die Jazzband Dreispiellos - zusammengesetzt aus drei spiel’n drauflos - tritt heute ab 20 Uhr in der Kulturkneipe Schwarzer Kopf in Saarburg (Graf-Siegfried-Str. 23) auf.

Kastel-Staadt

Neue Chance für einen Jugendraum
Sechs Arbeitsgruppen haben in Kastel-Staadt neue Angebote entwickelt. Alle Altersgruppen sollen profitieren.

Wincheringen

Sechsjährige in Wincheringen von LKW angefahren und schwer verletzt
Auf der K 110 in Wincheringen ist ein sechsjähriges Mädchen am Donnerstag gegen 12 Uhr bei einem Verkehrsunfall mit einem LKW schwer verletzt worden.

Konz/Saarburg

Neuer Unfallrekord
Die Polizei Saarburg hat 2016 so viele Verkehrsunfälle wie in den vergangenen zehn Jahre nicht registriert. Hauptursache: Nichteinhalten des Sicherheitsabstands. Doch die Statistik liefert auch erfreuliche Nachrichten.

ADD, bitte eine Neubesetzung!
Grundschule Wincheringen

Irsch

Leinen los! mit den Saarschiff-Kids
"Irsch Alaaf von der M.S. Saarschiff!" haben die Kinder der KG Irsch ihren Gästen zugerufen - Start einer fröhliche Kreuzfahrt.

Saarburg

Exerzitien mit Gebet und Austausch
Saarburg (red) Die Pfarreiengemeinschaft Saarburg bietet "Exerzitien im Alltag" an - jeweils dienstags 7. März, 14. März, 21. März, 28. März und 4. April jeweils um 20 Uhr im Pfarrhaus Saarburg, Kunohof 25. Hier gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Gebet, zum Rückblick auf eigene Erfahrungen und zum Austausch in der Gruppe. Der Veranstalter: "Exerzitien, das sind Übungen, die helfen können, sich selbst zu sehen, wie man ist und zu erkennen, wie Gott den Menschen geschaffen hat".

Saarburg

Gesprächsabend zum Thema Rückenschmerz
Saarburg (red) Die Malteser Saarburg und die Katholische Erwachsenenbildung laden zum Gesprächsabend zum Thema Rückenschmerz ein. Er beginnt am Donnerstag, 9. März, 19 Uhr, im Schwarzen Kopf, Graf Siegfried Straße 23, in Saarburg.

Saarburg

Einbrecher scheitern an massiven Türen
Saarburg (red) Unbekannte Täter haben laut Polizeiinspektion Saarburg versucht, in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 21. auf 22. Februar, die Haustür zu dem kombinierten Praxis- und Wohngebäude in der Graf-Siegfried-Straße in Saarburg aufzuhebeln. Ein Täter habe viermal erfolglos angesetzt, um die massive Haustür aus Holz im Bereich des Türschlosses aufzubrechen.

Kirf-Beuren

Weiberball am fetten Donnerstag
Kirf-Beuren (red) Unter dem Motto "11 Jahre Gewimmel im närrischen Himmel" feiern auch in diesem Jahr die Beurener Fastnachtsfrauen am heutigen fetten Donnerstag, 23. Februar, wieder ihren bunten Nachmittag. Er beginnt um 14.11 Uhr im Bürgerhaus in Kirf.

Saarburg

Schnelles Internet bis Ende 2018?
Saarburg (mai) Jürgen Dixius, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Saarburg, will weiter am Ziel festhalten, den Internetausbau bis Ende 2018 zu vollenden. Allerdings hat er in der Sitzung des Saarburger Verbandsgemeinderats leichte Zweifel angemeldet, ob das gelingt.

Geänderte Öffnungszeiten an Fastnacht
Saarburg (red) Die Verbandsgemeindeverwaltung Saarburg ist an den Fastnachtstagen nur eingeschränkt erreichbar.Am heutigen Donnerstag (Weiberfastnacht) sind die Büros bis 11 Uhr geöffnet.