Weitere Themen

Ockfen/Serrig

Wandern in Ockfen und Serrig und mehr über Wein erfahren
Das Deutsche Weininstitut (DWI) organisiert alljährlich am letzten Aprilwochenende ein Wein-Wanderwochenende. Im Rahmen dieser Aktion werden Wanderungen in Ockfen und Serrig angeboten.

Taben-Rodt/Saarburg

380 neue Fördermitglieder beim Roten Kreuz
Taben-Rodt/Saarburg (red) Neue Mitglieder, einige Anschaffungen und ein Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr waren Thema der Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Saarburg in Taben-Rodt. Der Vorsitzende Jürgen Dixius eröffnete die Versammlung mit Aktiven und Fördermitgliedern.

Irsch/Trier

In der Klinik zum Pinsel gegriffen: Wie ein Künstler aus Nigeria nach Irsch kam
Der Künstler Oni Okeke aus Nigeria lebt in Irsch. Eine schwere Krankheit hat ihn nach Deutschland geführt, die Hoffnung hat ihn nie verlassen. Ab heute stellt er Bilder in Trier aus.

Schoden

Benefizkonzert: Wie zwei junge Schodener die Sanierung des Jugendraums im Ort unterstützen
Die Jugendlichen in Schoden (Kreis Trier-Saarburg) wollen ihren Jugendraum wiederhaben. Zwei junge Männer veranstalten deshalb ein Benefizkonzert.

Saarburg

VdK wählt neuen Kassenrevisor
Der Sozialverband hat neben der Wahl auch langjährige Mitglieder geehrt.

Freudenburg

Wissenschaft im Kindergarten
In einem Labor der Kita Freudenburg können auch die Kleinsten schon zu Forschern werden.

Saarburg

Mit Jazz ins Wochenende
Saarburg (red) Saxofonist und Jazz-Club-Chef Nils Thoma wird in Saarburg mit seiner Kapelle Ad hoc einen Mix aus Jazz, Rock, Pop und Reggae spielen. Dabei räumt er ganz nebenbei mit dem Vorurteil auf, dass diese Musik den Zuhörer nur über den Kopf erreichen kann.

Irsch

Ortsgemeinderat Irsch tagt
Irsch (red) Der Ortsgemeinderat trifft sich am heutigen Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr in der Grundschule Irsch. Auf der Agenda stehen die Bebauungspläne für die Gebiete "Im Keltergarten" und "Am Sportplatz".

Saarburg-Beurig

Nachtwanderung mit Vogelgesang
Saarburg-Beurig (red) Zu einem Nachtigallenspaziergang an der Saar lädt der Naturschutzbund der Region Trier am Freitag, 28. April, nach Saarburg-Beurig ein. Die Teilnehmer lauschen gemeinsam den abendlichen Vogelstimmen, unter denen auch die Nachtigall zu erwarten ist.

Serrig

Musikalischer Frühlingsgruß
Serrig (red) Qualmende Grills und lärmende Rasenmäher lassen keinen Zweifel mehr daran, dass der Frühling eingekehrt ist. Mit seinem Frühlingskonzert am Samstag, 29. April, um 20 Uhr in der Turnhalle in Serrig möchte auch der Musikverein Serrig den Frühling musikalisch begrüßen.

Trier

Gastprofessur in Schwarz-Weiß
Nahostexperte Michael Lüders hält den Westen für mitschuldig an der Situation in Syrien und Afghanistan. Seine Berufung durch den Freundeskreis der Uni Trier steht deshalb in der Kritik.

Wincheringen/Grevenmacher

Hilfsbereiter Mann ausgeraubt
Eine Frau hält scheinbar Hilfe suchend einen Autofahrer bei Wincheringen an. Doch der Mann wird zusammengeschlagen und ausgeraubt. In Luxemburg gab es einen ganz ähnlichen Fall.

Saarburg

Küken im Greifvogelpark

Das ist frech und respektlos
Hinterlassenschaften

Palzem/Kreuzweiler

Fahrerflucht nahe Kreuzweiler
Palzem/Kreuzweiler (red) Zwischen Schloss Thorn und Kreuzweiler hat eine Person am Montag, 24. April, gegen 18.30 Fahrerflucht begangen. In einer Linkskurve geriet sie mit einem grauen Golf auf die Gegenfahrbahn, sodass zwei entgegenkommende Fahrzeuge, darunter ein weißer Lieferwagen, nach rechts ausweichen mussten.