Ockfen | 14. Juli 2017

Reinhard-Mey-Konzert auf Weingut verlegt

Ockfen (red) Das Konzert mit dem Titel "Sittmann Singt Mey" am Freitag, 21. Juli, wurde verlegt. Es findet nicht im Innenhof der Abtei St.
Marin in Ockfen statt, sondern auf dem Weingut Fischer in der Hauptstraße 76 in Ockfen. Einlass für das Open Air ist ab 19 Uhr, das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Der Liedermacher Andreas Sittmann aus Trier lädt zu dem Reinhard-Mey-Abend ein. Er präsentiert viele musikalischen Leckerbissen aus der Liederschmiede des wohl größten deutschen Chansonniers Reinhard Mey. Von Meys Anfängen bis fast heute sind viele Klassiker im Programm wie "Der Mörder war immer der Gärtner" und gefühlvolle Liebeslieder wie "Herbstgewitter" . Karten im Vorverkauf gibt es in den Touristinfos in Saarburg und Konz und im TV-Servicecenter Trier und bei der TV-Tickethotline unter 0651/7199-996