Saarburg | 17. April 2017

Waldbesitzer und ihre Weißtannen

Saarburg (red) Der Kreiswaldbauverein Trier-Saarburg und das Forstamt Saarburg bieten die Fortbildung "Erfahrungen mit dem Anbau der Weißtanne" an. Termin ist Freitag, 19. Mai, Treffpunkt um 15 Uhr auf dem Parkplatz an der Grillhütte Farschweiler (von der L 151 in Höhe des Forsthauses Sternfeld in Richtung Farschweiler, erste Abfahrt rechts).

Die Veranstaltung dauert zwei Stunden. Zum Abschluss wird an der Hubertushütte gegrillt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: Forstamt Saarburg, Andreas Mäs, E-Mail: andreas.maes@wald-rlp.de