Weitere Themen

Trier/Bernkastel-Kues

Startschuss für die Karriere
"Dein Tag, Deine Chance - Ausbildung jetzt!" kommt am 5. Mai nach Bernkastel-Kues

Berlin/Frankfurt

Die Angst vor einem Handelskrieg
Schuldenabbau, Partnerschaft mit Afrika - Deutschland hat sich für seine Präsidentschaft Ziele gesetzt. Überlagert wird die Agenda von der Frage: Droht ein Konflikt mit den USA?

München/Frankfurt

Lufthansa trotz Problemen mit Rekordgewinn
München/Frankfurt (dpa) Trotz Pilotenstreiks und Terrorangst hat die Lufthansa im vergangenen Jahr erneut einen Rekordgewinn eingeflogen. Auch dank eines Sondereffekts bei den Betriebsrenten der Flugbegleiter blieben unter dem Strich 1,8 Milliarden Euro Gewinn übrig und damit fast fünf Prozent mehr als im Vorjahr, wie der Dax-Konzern am Donnerstag in München berichtete.

Trier

Tausende Protestanrufe nach Müllumstellung
Trier (sey) Nach den Abfuhr- und Grafikproblemen zu Jahresbeginn haben die Verantwortlichen des für die Müllentsorgung zuständigen Zweckverbands Abfallwirtschaft Region Trier (ART) Besserung gelobt. "Wenn es neue Zuständigkeiten gibt, hakt es schon mal", sagte der Verbandsvorsteher und Bernkastel-Wittlicher Landrat Gregor Eibes (CDU).

Essen

Rekordverlust bei Eon: 1300 Stellen in Gefahr
Essen (dpa) Der radikale Umbau von Eon wegen der Energiewende kommt das Unternehmen und seine Mitarbeiter teuer zu stehen. Der Konzern meldete am Mittwoch für das Jahr 2016 einen Rekordverlust von 16 Milliarden Euro.

Frankfurt

Lufthansa und Piloten in allen Streitpunkten einig
Frankfurt (dpa) Überraschender Durchbruch im jahrelangen Tarifkonflikt mit den Lufthansa-Piloten: Die Fluggesellschaft und ihre Piloten haben sämtliche tarifpolitischen Streitpunkte beigelegt. Nach einer grundsätzlichen Einigung mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit vom Mittwoch sind Streiks der Flugzeugführer vom Tisch.

Ingolstadt

Razzia bei Audi
Auf der Jahrespressekonferenz wollte Konzern-Chef Stadler eigentlich einen Ausblick in die Zukunft geben. Doch die Justiz machte ihm überraschend einen Strich durch die Rechnung.

Trier

Prettl zieht bei Kirsch den Stecker - 90 Mitarbeiter verlieren Job bei Trierer Maschinenbauer
Ende August endet in Trier eine 72-jährige Industriegeschichte. Die Prettl-Gruppe zieht bei ihrer Tochter, der Kirsch energy systems, den Stecker. 90 Jobs fallen weg.

Wolfsburg

Die VW-Kernmarke schwächelt
Volkswagen vor dem Aufstieg zur Nummer eins in der E-Mobilität? Das hofft Konzernchef Müller bis 2025. Davor stehen aber noch handfeste Schwierigkeiten: Die ertragsschwache Kernmarke VW kommt nicht vom Fleck.

Berlin

Bund baut Bahnspitze um: Richard Lutz neuer Chef
Enger Kollege des Ex-Vorstands Grube wird Nachfolger - ehemaliger Kanzleramtschef Pofalla geht leer aus.

Stuttgart

Anton Schlecker beteuert vor Gericht Unschuld
Stuttgart (dpa) Im Bankrottprozess gegen Anton Schlecker hat sich der ehemalige Drogeriemarktunternehmer am Montag erstmals persönlich zu Wort gemeldet und die Vorwürfe der Anklage zurückgewiesen. "Ich erinnere mich nicht an Liquiditätsprobleme, die ich für nicht überwindbar gehalten hätte", las Schlecker aus einer schriftlich verfassten Stellungnahme vor Gericht vor.

Trier

Kartellwächter kritisieren Milchmarkt
Wettbewerbshüter wollen bessere Lieferbedingungen für Bauern. Doch die Begeisterung hält sich in Grenzen.

Wolfsburg/Berlin

VW will Elektromobilität weiter ausbauen
Wolfsburg/Berlin (dpa) Volkswagen steigt in die Erforschung von Batteriezellen ein. Das Motorenwerk in Salzgitter habe mit dem "Zukunftspakt" nun eine entsprechende Zusage, sagte Betriebsratschef Bernd Osterloh.

Brüssel

Brüssel ist für die Blaue Plakette
Im Streit um sauberere Luft befürwortet die EU-Kommission "verschärfte Zufahrtbeschränkungen".

Berlin

Keine Streiks: Bahn-Tarifkonflikt beendet
Berlin (dpa) Bei der Deutschen Bahn wird es vorerst keine Streiks mehr geben. Im monatelangen Tarifkonflikt mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ist in der Schlichtung eine Einigung gelungen.