Weitere Themen

Gesegnet vom Unternehmergeist
Erst mal der Größenvergleich: Das Pulvermaar hat 377 000 Quadratmeter Wasserfläche, also gut 37 Hektar. Weniger als die Hälfte war das Wittlicher Kasernengelände mit 18 Hektar groß.

Dreis

Blühende Landschaften

Mülheim

Spedition sammelt Sachspenden für Litauen-Transport
Mülheim (red) Die Spedition Johann Müller aus Mülheim engagiert sich für den Verein "Kinder brauchen unsere Hilfe". Die Spedition stellt einen Lastwagen plus Auflieger für einen Hilfstransport nach Litauen in dortige Kinderheime und Krankenhäuser zur Verfügung.

Wittlich

Das Wittlicher Kleidercontainer-Problem ist gelöst - aber Müll und Unkraut bleiben
TV-Leser Christoph Praeder ärgert sich über einen Kleider-Container direkt neben einem Brunnen, der an gefallene Landwirte erinnert. Wer ist zuständig? Der TV hat nachgefragt, und nun kommt Bewegung in die Sache.

Bernkastel-Wittlich/Simmern

Wahlkreis 200: Grüne stellen Kandidaten auf
Bernkastel-Wittlich/Simmern (will) Die Partei Bündnis 90/Die Grünen stellt ihren Direktkandidaten im Wahlkreis 200 auf. Die Wahlversammlung beginnt am Samstag, 29. April, um 16 Uhr in Simmern, Herzog-Reichert-Straße 30. Der Wahlkreis 200 umfasst den Landkreis Cochem-Zell, den Rhein-Hunsrück-Kreis und den Südteil des Landkreises Bernkastel-Wittlich mit der Einheitsgemeinde Morbach sowie den Verbandsgemeinden Bernkastel-Kues, Thalfang am Erbeskopf und Teilen der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach.

"Unverschämt auf die Pelle gerückt": Interview mit dem Wittlicher Bildhauer Sebastian Langner
Der Wittlicher Bildhauer und Steinmetz Sebastian Langner über ein wenig beachtetes Kulturgut

Wittlich-Wengerohr

PSV bietet neuen Kurs zur Rückengesundheit an
Wittlich-Wengerohr (red) Der Polizeisportverein (PSV) Wengerohr bietet ab Freitag, 5. Mai, einen Kurs II "Rücken, Stabilisation, Faszien" an. Er findet freitags jeweils von 16.30 bis 17.30 Uhr in der PSV Sport- und Begegnungsstätte statt.

Bergweiler

Blasmusik im Stil von Ernst Mosch in Bergweiler
Bergweiler (red) Bei der Kirmes in Bergweiler am Sonntag, 7. Mai, tritt ab 16 Uhr die Moselfränkische Blasmusik auf. Keine Blasmusik ist nach Angaben der Gruppe so bekannt und beliebt wie die böhmische, die mit ihren schwungvollen Melodien Herz und Gemüt anspreche.

Wittlich

Fahrt zur Briefmarkenmesse
Wittlich (red) Der Philatelisten-Verein Wittlich fährt am Samstag, 13.Mai, zur Internationalen Briefmarkenmesse nach Essen. Mitfahren kann jeder - auch Nichtmitglieder - , der den Bus für eine Tagestour nach Essen nutzen möchte.

Piesport

"Lucki" kommt als Händler zum Piesporter Antikmarkt
Piesport (red) Ludwig Hofmaier aus der ZDF-Sendung "Bares für Rares" ist am Wochenende zu Gast in der Moseltalhalle in Piesport. Seit vielen Jahren veranstaltet Antiquitätenhändler Roman Lücker aus Kinheim Antik-Flohmärkte in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Salmtal

Maibaumfest mit Löschübungen
Salmtal (red) Der Löschzug Salmrohr der Freiwilligen Feuerwehr Salmtal feiert am Sonntag, 30. April, sein traditionelles Maibaumfest an der Bürgerhalle im Ortsteil Salmrohr. Mit Kaffee und Kuchen wird um 15 Uhr gestartet.

Wittlich

Hochbeet im Garten: Bauen, befüllen, bepflanzen
Wittlich (red) Einen Hochbeet-Workshop auf dem Demeterhof Breit bietet der Verein Hof Breit Wittlich im Rahmen seines Frühjahrsprogramms am Samstag, 6. Mai, an. Das Motto: "bauen - befüllen - bepflanzen".

Wittlich

Herzklappenfehler: Symptome und Behandlung
Wittlich (red) Der kommende Vortrag aus der Reihe "Gesund werden & gesund bleiben" am Wittlicher St.-Elisabeth-Krankenhaus beleuchtet am Donnerstag, 4. Mai, um 17.30 Uhr die Ursachen, Symptome und Behandlungswege bei Herzklappenfehlern.

Wittlich/Laufeld

Hungermarsch bringt 8500 Euro
Wittlich/Laufeld (red) Beim Bolivien-Hungermarsch des Dekanates Wittlich in Laufeld erwanderten etwa 200 Teilnehmer den stolzen Betrag von 8500 Euro für das Landschulinternat in Monteagudo. Das Geld wird investiert in den weiteren Ausbau der Einrichtung, in der junge Frauen eine fundierte Ausbildung erhalten.

Bernkastel-Wittlich

Mitgliedertreffen der Linken
Bernkastel-Wittlich (red) Der Kreisverband Die Linke lädt zur Vorstandssitzung und einem Mitgliedertreffen für Samstag, 29. April, ab 13.30 Uhr in den Brückenkeller (Bahnhofstraße 1, Bernkastel-Kues) ein. Im Anschluss an die Vorstandssitzung beginnt um 14.30 Uhr das Mitgliedertreffen.