Los Angeles (dpa) | 19. Juni 2017

Madonna wünscht sich alles Gute zum Vatertag

Sie kümmert sich alleine um ihre Großfamilie und das muss gefeiert werden: Am US-amerikanischen Vatertag hat sich Madonna selbst gratuliert. Schließlich sei sie Mama und Papa zugleich.

US-Popstar Madonna (58) hat sich selbst zum Vatertag gratuliert. Die Sängerin postete am Sonntag Fotos von sich und ihren sechs Kindern.

Dazu schrieb sie: «Alles Gute zum Muttertag, Madonna. Und auch alles Gute zum Vatertag für mich. Denn seien wir ehrlich: Ich bin die Mommy und der Daddy.» Am Sonntag wurde in den USA Vatertag gefeiert. Die Musikerin («Like a Virgin», «Frozen») hat vier adoptierte Kinder aus Afrika und zwei leibliche Kinder, Lourdes und Rocco. Von deren Vätern lebt Madonna seit Jahren getrennt.