Üdersdorf | 17. Mai 2017

Über den Lieserpfad nach Manderscheid

Üdersdorf (red) Der Eifelverein Üdersdorf unternimmt am Sonntag, 21. Mai, eine Wanderung auf dem Lieserpfad. Der Start zu dieser mittelschweren Halbtagswanderung ist um 13.30 Uhr am Wanderwegweiser gegenüber der Kirche in Üdersdorf.
Die Tour führt hinunter ins Liesertal, vorbei an der Geisenburg, dem Eckfelder Trockenmaar bis zu den Manderscheider Burgen. Rastmöglichkeiten finden sich in den Schutzhütten unterwegs. Bei Interesse kann eine Burgbesichtigung oder eine Einkehr in Manderscheid erfolgen. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Regiobus. Rucksackverpflegung und gutes Schuhwerk sind erforderlich. Die Wanderzeit beträgt 3,5 Stunden. Wanderführerein ist Parthena Kotanidou (Nopi).