Schönecken | 19. März 2017

Glaubensgespräch zur Fastenaktion

Schönecken (red) Die Katholische Erwachsenenbildung Schönecken-Waxweiler beteiligt sich mit einem Glaubensgespräch an der Misereor-Fastenaktion, die dieses Jahr im Bistum Trier eröffnet wird. Über die "Begegnung mit der gekrümmten Frau und der aufrichtenden Kraft" spricht Gemeindereferentin Josefa Lamberty-Schilling am Mittwoch, 22. März, um 19.30 Uhr im Pfarrheim in Schönecken.
Die Erzählung soll zeigen, wie für die Frau Aufrichtung und Würdigung geschieht, und ein Hoffnungszeichen setzen. Die Teilnehmer sind eingeladen, Texte zu lesen und sich an dem Glaubensgespräch rege zu beteiligen. Der Eintritt ist frei, eine Spende erbeten.