Wittlich | 16. Juli 2017

Bewegung hilft gegen Depression

Wittlich (red) Bewegung kann auch Depressionen mindern. Aus diesem Grund bietet das kreisweite Bündnis gegen Depression jetzt seinen ersten kostenfreien Lauftreff an.
Der erfahrene Walking-Trainer Hauke Rath lädt immer montags um 10 Uhr und donnerstags um 15 Uhr zum gemeinsamen Walken ein. Treffpunkt ist jeweils am Haupteingang zum Stadtpark in Wittlich. Info: hauke.rath@arcor.de oder Telefon 06531/ 972928 (Christian Knopp, Leiter des Leistner-Hauses Bernkastel-Kues). Bei genügend Interesse will das Bündnis ähnliche Treffs auch an anderen Orten im Kreis anbieten.